Welcher Wein passt zum Fisch und zu Meeresfrüchten

Die 5 besten Weißweine zu Fisch und Meeresfrüchten | + Video

Welchen Weißwein man am besten zu leichten Fisch- und Meeresfrüchtegerichten trinkt hängt natürlich auch vom individuellen Geschmack jedes Einzelnen ab, es gibt aber Grundsätze bei der Auswahl, welche man auf jeden Fall beachten sollte.

Unsere Top 5 und das dazugehörige Video findest du weiter unten.

frischer und fruchtiger Weißwein im Glas

Weißwein für weiße & magere Fische

Besonders weiße und magere Fische wie Dorsch, Barsch, Scholle, Seeteufel oder Seezunge harmonisieren am besten mit halbtrockenen bis trockenen Weinen mit einer leichten Säure wie zum Beispiel Weißburgunder, Riesling oder Silvaner.

Gegrillte oder gebratene Meerwasserfische

Gebratene oder gegrillte Fischgerichte (insbesondere die etwas würzigeren Meerwasserfische) haben mehr Charakter und auch Bitterröststoffe, weshalb ein stärkerer Weißwein wie zum Beispiel ein im Barrique ausgebauter Sauvignon Blanc, Chardonnay oder Silvaner am besten passt.
Sehr fettreiche Fische wie beispielsweise Lachs haben einen sehr ausgeprägtes Eigenaroma, welches durch das braten oder grillen noch mehr Charakter bekommt. Dazu passt auch ein kräftiger Weißwein am besten.

Der perfekte Weißwein zu Krustentieren

Wenn es um gebratene Krustentiere geht empfiehlt sich der Griff zu einem ausgeprägten und gehaltvollen Wein wie beispielsweise einem Chardonnay oder Grauburgunder.

Kalter Fischteller

Geräucherter, kalter Lachs mit Meerrettich und Dill passt am besten zu halbtrockenen bis trockenen Weinen mit ausgewogener Säure wie Sauvignon Blanc oder Chardonnay. Ebenfalls passen kann ein trockener Rosé mit leichter Säure.

Weißwein zum Essen

Es gibt auch Weißweine welche so ausgeglichen sind, dass man sie bedenkenlos zu verschiedenen Fischgerichten servieren kann.

In unseren Top 5 haben wir einen solchen Allrounder wegen seiner Vielseitigkeit an Platz 1 gestellt. Damit machst du alles richtig!

(Hinweis: Mit einem Klick auf den Titel der Platzierung gelangst du direkt zum jeweiligen Wein in unserem Onlineshop)

Unsere Top 5 Weißweine zu Fisch und Meeresfrüchten

 

Platz 1 | Sancerre Blanc von Crochet

Allrounder zu sämtlichen Speisen mit Fisch und anderen Meerestieren.

Hellgelb, Aromen von getrockneten Früchten, Mandeln und Pistazien mit angenehmen Noten von Zitrusfrüchten und weißen Blüten. Voll und geschmeidig am Gaumen, lang anhaltend. - Ein exzellenter Sancerre!

Auf dem Tisch nebst Speisen mit Fisch ist der Sancerre von Crochet ein herrlicher Begleiter.

 

Platz 2 | Entre deux Mers von Chateau de l'Aubrade

Trocken, frisch und würzig, Aromen von Zitrus, Pfirsich und Exoten.

Grüngelb, sehr fruchtbetont mit herben Zitrusaromen und Pfirsichnoten, ein wenig Maracuya, im Abgang eine Erinnerung an Muskateller (auch wenn die Muscadelle-Traube trotz ihres Namens nicht zur Muskateller-Familie gehört). Frisch und würzig.
Zu allen warm servierten Fischsorten ein klasse Wein.

 

Platz 3 | Muscadet Sevre & Maine - Sur Lie von La Mariniere
(momentan nur im Geschäft erhältlich)

Fruchtiger und angenehm säurehaltiger Weißwein - Wie gemacht für Fisch aller Art.

Ein Muscadet mit frischen Aromen von reifen Zitrusfrüchten wie Quitte, Zitrone und Grapefruit, mineralischen Noten sowie weißen Blüten und einer sanften Salznote. Die Komplexität dieses Muscadets ist unerreicht.
Passt exzellent zu verschiedensten Fischen und anderen Meerestieren.

 

Platz 4 | Riesling Drei Steine von Schmitt

Ein vollmundiges und frisches Multitalent.

Ein nach Apfel und Pfirsich duftender Klassiker mit vollmundiger, frischer Rieslingfrucht. Die Vielfalt der Böden von denen er stammt sorgt für Mineralität und Würze. Passt zu fast allen Speisen, kann aber auch ein guter Begleiter für einen langen Abend sein.

 

Platz 5 | Bourgogne Chardonnay von Prosper Maufoux
(momentan nur im Geschäft erhältlich)

Im Barrique ausgebauter Chardonnay - Der perfekte Begleiter sowohl für kräftige Fischgerichte als auch geräucherte Fischplatten.

Dieser Wein führt Sie auf elegante Weise in die Welt der renommierten Burgunder-Weine ein. Die behutsame Behandlung der Trauben während und nach der Ernte und die sanfte Pressung sorgen für beste Bedingungen beim Ausbau in Eichenfässern, die ihm Vielschichtigkeit, Fülle und samtiges Aroma verleihen.

 

Du möchtest den Sancerre probieren?